5 Tipps, die Ihnen durch die Krise helfen

von Sebastian Zimnol

Die Corona-Krise stellt viele Unternehmer vor neue Herausforderungen, bietet aber auch viele Chancen.

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen die 5 besten Tipps mit auf den Weg geben, um Ihr Unternehmen auch während der Corona-Krise stark nach außen zu präsentieren.

  1. Corporate Identity – Geben Sie ihrem Unternehmen ein Gesicht

           Gerade zu Zeiten in denen viele Online Präsenzen aufgebaut werden ist es wichtig ihrem Unternehmen Charakter zu verleihen.

           Beschreiben Sie kurz und knapp was ihr Unternehmen ausmacht, wofür es steht und welche Alleinstellungsmerkmale es gibt.

           Hierdurch entsteht für den Kunden eine Bindung und ein Bewusstsein für Ihre Leistungen.

 

  1. Leistungen und Produkte klar benennen

           Stellen sie sicher, dass ihre Kunden auch über ihre Onlinepräsenz verstehen welche Produkte / Dienstleistungen sie anbieten und welche Möglichkeiten es gibt
           Diese in Anspruch zu nehmen.

           Gibt es Versand oder Liefermöglichkeiten ? Wenn ja, welche?

           Gibt es Ihr Produkt in verschiedenen Ausführungen ? Wenn ja, welche?

           Informieren sie Ihren Kunden detailliert und frühzeitig über Ihr Angebot!

 

  1. Nutzen sie mehrere Kanäle

           Geben sie möglichst vielen Interessenten die Chance über Ihr Unternehmen informiert zu werden.

           Heutzutage gibt es viele verschiedene mediale Wege an Ihre Interessenten heranzutreten.

           Neben einer altbekannten Website sollten Sie auch kostenfreie Kanäle wie Facebook, Instagram, WhatsApp und/oder YouTube mit Informationen zu Ihren
           Produkten und Leistungen zu bespielen.

 

  1. Das bewegte Bild

           Viele Unternehmen gehen bereits mit gutem Beispiel voran und veröffentlichen Videos um an ihre Kunden heranzutreten.

           Zeigen sie zum Beispiel in Kurzclips oder Live Videos wie Ihr Produkt verwendet oder hergestellt wird.

           Auch wenn  die Möglichkeit besteht Ihr Lokal oder Geschäft neu zu sortieren, umzudekorieren oder kleinere Renovierungsarbeiten vorzunehmen können sie dies mit
           ihren Kunden teilen um eine persönliche 
Bindung aufzubauen und zusätzliches Interesse zu wecken.

 

  1. Ein Bewusstsein für Ihre Online Präsenz entwickeln

           Der Zeitpunkt ist wie kein anderer dafür geeignet um eine Online Präsenz aufzubauen, da auch Ihre Kunden von den bundesweiten Einschränkungen betroffen sind.
           Das Internet wird aktuell so viel benutzt wie nie zuvor
.

           Wer sich heute gut positioniert hat die besten Chancen darauf auch nach der Krise nachhaltig davon zu profitieren dem Kunden Zugänglichkeit zu Ihren Produkten
           verschafft zu haben.

           Betrachten sie Ihre Kunden daher als Gemeinschaft für die sie auch weiterhin online verfügbar sein möchten, sie werden es Ihnen danken.

 

Ein erster Schritt zur Umsetzung der oben genannten Punkten ist die Registrierung bei der Online Plattform Ihrer Stadt - Online City Remscheid.
Zur Registrierung hier entlang